Power Platform: Power Apps und Power Automate

Innerhalb von drei Tagen die wichtigsten Grundlagen für deine erste Power App

In diesem 3-tägigen Workshop beschäftigen wir uns mit 2 wichtigen Bestandteilen der Power Plattform: Power Apps und Power Automate.

Wir nutzen die Zeit um uns einen Überblick über diese beiden Plattformen zu verschaffen, auf deren Basis wir dann praxisnahe Lösungen entwerfen, umsetzen und troubleshooten. Am Ende werden wir einen verschachtelten Genehmigungsprozess in Power Automate und eine mobile Datenbank-App per Power Apps gebaut haben. Da am Ende zwei produktiv einsetzbare Lösungen entstehen, wird der Workshop das ideale Skillset vermitteln, um hinterher weitere Unternehmensprozesse mit der Power Plattform abzubilden.

Was Du nach dem Training kannst:

  • Power App und Power Automate richtig einordnen
  • Die wichtigsten Konnektoren anwenden
  • Die für Dich passende Lizensierung auswählen
  • Eine Power App erstellen
  • Einen Power Automate Flow einrichten

Du hast noch Fragen zum Training? Dann vereinbare jetzt einen kostenlosen Beratungstermin:

Du brauchst ein Angebot?​ Gerne erstellen wir dir ein individuelles Angebot:

Angebot anfordern
3.000,00 € *

3.570,00 € inkl. MwSt. pro Schulung

Schulungsdauer

3 Tag(e)

Bitte gib ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy ein.

In der Firmenschulung enthalten:
  • Individuelle Gestaltung der Agenda
  • Möglichkeit zur Besprechung individueller Fragestellungen und Use-Cases
  • Live-Online, in unserem Schulungszentrum, oder bei Euch im Unternehmen
  • Ein Preis für bis zu 8 TN
  • Optional: Weitere Teilnehmer, vor Ort Schulung, Schulungsunterlagen, Hands-on LABs und Aufzeichnung zur internen Verwendung gegen Aufpreis möglich
Einführung in die Microsoft Power Platform Genereller Überblick zu Power Automate und Apps... mehr

Einführung in die Microsoft Power Platform

  • Genereller Überblick zu Power Automate und Apps
  • Common Data Service
  • Konnektoren
  • Lizensierung (Free und Premium-Features)
  • Arbeit mit externen Ressourcen
    • Premium-Konnektoren (SAP, Oracle)
    • Benutzerdefinierte Konnektoren
    • Datagateways
  • Administration

Power Apps

  • Übersicht zum Power Apps-Studio
  • Apps aus Datenquelle erstellen (SharePoint)
  • Arbeiten mit Daten in Power Apps
  • Einführung zu wichtigen Power Apps-Funktionen
    • Filter, Search, Lookup
    • Collect, Patch, Sortby
    • If, UpdateContext
  • Einbinden von Flows
  • Apps freigeben
  • Versionsverwaltung
  • Mobiler Zugriff
  • Ziel: Bauen einer mobilen Datenbank-Applikation

Power Automate

  • Bestandteile von Flows
  • Flow-Typen
  • ODATA Abfragen
  • Arbeiten mit Arrays
  • Verwenden von Power Automate Expressions
  • Bedingungen
  • Konnektor: Genehmigungen
  • Troubleshooting
  • Verwaltung der Flows
  • Umsetzen eines verschachtelten Genehmigungsprozesses
IT-Affinität und Motivation sich mit der Power Plattform zu beschäftigen... mehr
  • IT-Affinität und Motivation sich mit der Power Plattform zu beschäftigen
  • Programmierkenntnisse werden nicht benötigt