AZ-305 Designing Microsoft Azure Infrastructure Solutions

NEU
Designing Microsoft Azure Infrastructure Solutions
2.200,00 €

2.618,00 € inkl. 19% USt.

Bitte gewünschten Termin anklicken:

Ort Startdatum Enddatum zzgl. MwSt. inkl. MwSt.
Online 17.01.2022 20.01.2022 2.200,00 € 2.618,00 €
Online 21.02.2022 24.02.2022 2.200,00 € 2.618,00 €
Online 04.04.2022 07.04.2022 2.200,00 € 2.618,00 €
Online 25.04.2022 28.04.2022 2.200,00 € 2.618,00 €
Online 23.05.2022 26.05.2022 2.200,00 € 2.618,00 €
Bei diesem Kurs handelt es sich um die Vorbereitung auf die zweite Pflichtprüfung zum Azure... mehr

Bei diesem Kurs handelt es sich um die Vorbereitung auf die zweite Pflichtprüfung zum Azure Solutions Architect Expert. Auch Teilnehmer ohne Zertifizierungswunsch, bereitet dieses Training zudem praxisnah auf die Jobrolle eines Azure Architects vor.

Neben der Vermittlung von grundlegenden Inhalten, erfahrt ihr in diesem Kurs, wie Infrastrukturlösungen entworfen werden können. Der Kurs kombiniert Theorie mit use cases, um die grundlegenden Designprinzipien von Architekten zu demonstrieren.

Design compute and application solutions

  • Design for governance
  • Design for compute solutions
  • Design for application architectures

Design storage solutions

  • Design a non-relational storage solution.
  • Design a relational storage solution.
  • Design a data integration solution.

Design networking and access solutions

  • Design authentication and authorization solutions
  • Design networking solutions

Design business continuity solutions

  • Design for backup and disaster recovery
  • Design monitoring solutions
  • Design for migrations

4 Tage

Erfahrungen mit der Bereitstellung oder Administration von Azure-Ressourcen und konzeptionelle Kenntnisse aus den Bereichen:

  • Azure Active Directory
  • Azure compute Technologien wie VMs, Container und serverlose Lösungen
  • Azure virtual networking, einschließlich load balancer
  • Azure Storage (unstrukturiert und Datenbanken)
  • Allgemeine Anwendungsdesignkonzepte wie Messaging und Hochverfügbarkeit

Diese Schulung bereitet auf die Prüfung AZ-305: Designing Microsoft Azure Infrastructure Solutions vor.
Diese Prüfung ist eine von zwei Pflichtprüfungen zum Microsoft Certified Azure Solutions Architect Expert

Durch unseren Online Klassenraum auf Basis von Microsoft Teams, kommunizierst Du während der gesamten Kursdauer live mit dem Trainer und den Kursteilnehmern. Du kannst Fragen stellen und Dich an Diskussionen beteiligen. Du verfolgst die Aufgabenstellungen auf dem Screen des Trainers und hast Deinen eigenen Zugang zur LAB Umgebung, um die Aufgaben selbst nachzuvollziehen. Es gibt keine Einschränkung zum Standard Classroom Training, nur den Kaffee musst Du Dir selbst kochen!

Bei Live Online Terminen ist eine Anreise bzw. Anwesenheit in unserem Schulungszentrum nicht erforderlich. Nimm teil, von wo aus Du möchtest. Ob aus dem Büro oder Homeoffice, liegt ganz bei Dir. Sorge nur für eine störungsfreie Umgebung und eine konstante Internetverbindung.

Du benötigst für die Online Teilnahme:

  • Ein Windows Device
  • min. 16 Mbit/s Internetverbindung
  • Headset oder Lautsprecher und Mikrofon
  • zwei Monitore (Empfehlung)

Den Zugang zum Online Schulungsraum, der Schulungsumgebung und den Unterlagen erhältst Du rechtzeitig vor Schulungsbeginn von uns per E-Mail.

  • Getränke, Snacks und Mittagessen an allen Schulungstagen
  • WLAN Zugang für die Dauer der Schulung
  • leistungsstarke Schulungshardware
  • zwei Monitore pro Teilnehmer
  • Gigabit Internetverbindung
  • klimatisierte Schulungsräume
  • Kostenfreie Parkplätze direkt vor dem Schulungszentrum
  • herstellerzertifizierte Trainer mit langjähriger Erfahrung
  • hauseigenes Pearson VUE Center
  • persönlicher Ansprechpartner vor Ort